English version

Dear Readers,

Doris Bachmann-Medick, Dr. phil., Permanent Senior Research Fellow at the International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), University of Giessen/Germany; works and teaches on Cultural Theory and recent disciplinary, interdisciplinary and transnational developments in the Study of Culture.

Main research interests: Kulturwissenschaften/Cultural Studies, Literary Anthropology, Translation Studies, Intercultural Communication.

Please find my list of publications over here.

Notizen

 



Vom 16. bis 17. Oktober findet an der Karlshochschule International University in Karlsruhe eine internationale Konferenz zu “Rethinking Management 2014: The Impact of Cultural Turns” statt. Mit der Absicht “to open up management for cultural studies”, wie es im Call for Papers heißt, soll auf dieser Konferenz nicht nur das Feld der Critical Management Studies und der Cultural Economy transdisziplinär und methodenpluralistisch geöffnet und kulturwissenschaftlich fundiert werden - im Hinblick auf Management als Performance, aber auch als Translation, Materialität und Narrativität. Mit dem Bezug auf das Spektrum der Cultural Turns werden darüber hinaus innovative Wechselbeziehungen zwischen Management, Organizations, Economy und der Study of Culture ausgelotet, die auch die Kulturwissenschaften dazu herausfordern, sich mehr als bisher mit ökonomischen Problemfeldern auseinanderzusetzen.



Keine Kommentare

  1. Keine Kommentare

Kommentieren:

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.