English version

Dear Readers,

Doris Bachmann-Medick, Dr. phil., Permanent Senior Research Fellow at the International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), University of Giessen/Germany; works and teaches on Cultural Theory and recent disciplinary, interdisciplinary and transnational developments in the Study of Culture.

Main research interests: Kulturwissenschaften/Cultural Studies, Literary Anthropology, Translation Studies, Intercultural Communication.

Please find my list of publications over here.

Notizen

 

(Ed.), The Trans/National Study of Culture: A Translational Perspective. Berlin, Boston: de Gruyter 2014.

Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 2006 (rowohlts enzyklopädie 55675), 5. Aufl. 2014.

polnische Übersetzung von Krystyna Krzemien-Ojak. Warschau: Oficyna Naukowa 2012.

englische Übersetzung von Adam Blauhut. Berlin/Boston: de Gruyter (Januar) 2016.

(Hg.), Kultur als Text. Die anthropologische Wende in der Literaturwissenschaft. Frankfurt/Main 1996 (Nachdruck 1998) (Fischer Tb 12781)

Kultur als Text (2. aktualisierte Aufl. mit neuer „Bilanz“: Tübingen, Basel: Francke 2004, UTB 2565).

(Hg.), Übersetzung als Repräsentation fremder Kulturen. Berlin: E. Schmidt 1997.

Die ästhetische Ordnung des Handelns. Moralphilosophie und Ästhetik in der Popularphilosophie des 18. Jahrhunderts. Stuttgart: Metzler 1989.