English version

Dear Readers,

Doris Bachmann-Medick, Dr. phil., Permanent Senior Research Fellow at the International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), University of Giessen/Germany; works and teaches on Cultural Theory and recent disciplinary, interdisciplinary and transnational developments in the Study of Culture.

Main research interests: Kulturwissenschaften/Cultural Studies, Literary Anthropology, Translation Studies, Intercultural Communication.

Please find my list of publications over here.

Notizen

 

Archiv für Januar 2019



Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Doris Bachmann-Medick: Modelle kultureller Übersetzung
Öffentlicher Abendvortrag zur Eröffnung des DFG-Schwerpunktprogramms 2130 „Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit“
Doris Bachmann-Medick (Göttingen) spricht am Freitag, 11. Januar 2019 um 18.30 Uhr in der Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Netzwerks über Übersetzungsmodelle als Auslegungsmuster für unterschiedlichste Übersetzungsfälle von Kunst, Literatur, gegenwärtiger Menschenrechtsdiskussion und […]





Info

Du durchsuchst derzeit das Dr. Doris Bachmann-Medick Archiv für Januar 2019.

Längere Artikel werden gekürzt angezeigt. Klicke auf den Titel eines Artikels, um ihn ganz zu sehen.

Kategorien